Zum Inhalt springen

Haus A

Das Haus A wurde im 2001 eröffnet. Hier stehen gesamthaft
42 Zimmer zur Verfügung, teilweise mit Balkon.

Alle Zimmer sind mit WC, Dusche und einem Kühlschrank ausge-rüstet. Eine Garderobe mit Wandschrank und abschliessbarem Wertsachendepot gehören zur Grundausstattung, ebenso ein
TV- und Telefonanschluss.

Die Zimmer können mit eigenen Möbeln und Dekorationsgegen-ständen individuell eingerichtet werden. Ein Bett mit Inhalt und Nachttisch sowie die Vorhänge sind bereits vorhanden.

Haus B

Das Haus B verfügt über 30 verschieden grosse Zimmer. In der ersten und zweiten Etage befindet sich ein grosser Gemeinschafts-Balkon. Einige Räume sind grösser und auch für Ehepaare geeignet.

Zur Standardeinrichtung gehören auch hier eine Dusche mit WC, Bett und Nachttisch sowie eine Garderobe mit Wandschrank und abschliessbarem Wertsachendepot.

Haus D / Wiedenpark

An Demenz erkrankte Menschen leben nach ihren eigenen Normen. Unser Wertesystem ist für sie nicht mehr gültig und anwendbar.

Das 2008 realisierte Wohnkonzept bietet Strukturen, in denen sich demenzkranke Menschen wohlfühlen können. Die personen-zentrierte Pflege und Betreuung setzt den Schwerpunkt auf noch vorhandene Fähigkeiten und lässt viel Freiraum für die individuellen Bedürfnisse.

18 freundlich ausgestattete Zimmer auf zwei Etagen bieten ein schönes Zuhause. Die geschütze Gartenanlage, bei deren Bepflanzung die Bewohnerinnen und Bewohner selber mithelfen dürfen, lädt zu Spaziergängen ein.